Informationen / Häufig gestellte Fragen / Wer bestimmt die Pflegezeit?


Wer bestimmt die Pflegezeit?
Die Pflegezeit bzw. die Uhrzeit und die Dauer der Versorgung wird nach Ihren Wünschen in Absprache mit uns gemeinsam festgelegt.

Eine Reihe von Faktoren können dazu führen, dass es Abweichungen gibt. Beispielsweise muss bedacht werden, dass Stadtschwestern von einem Pflegebedürftigen zum nächsten Pflegebedürftigen fahren und bei Pflegebedürftigen können auch Notfälle auftreten die es erforderlich machen, dass die Pflegeperson sich nicht gleich zum nächsten Pflegebedürftigen begeben kann.

Es gibt noch weitere Gründe, die Abweichungen erforderlich machen. Sollte die Abweichung eine Stunde überschreiten, dann werden Sie selbstverständlich vorher informiert bzw. wir versuchen dann, die Versorgung von einer anderen als der geplanten Stadtschwestern stattfinden zu lassen.

Siehe auch:
  1. Pflegekonzept Stadtschwestern für ambulante Pflege
Behandlungspflege - ambulante medizinische Versorgung Dienstanweisungen Dienstleister für über die Pflege hinausgehende Belange Hilfsmittellieferanten Häufig gestellte Fragen Krankenkassen Leistungskomplexe Pflegedienst und Hauskrankenpflege Patienten-Aufnahme - der schnelle Weg zur ambulanten Pflege Pflegedienst MDK Pflegegrade, Einstufungen der Pflegebedürftigkeit Pflegekassen Pflegekonzept Stadtschwestern für ambulante Pflege Pflegestandards nach denen wir arbeiten Pflegeversicherung SGB V - Häusliche Krankenpflege SGB XI - Soziale Pflegeversicherung SGB XII - Sozialhilfe Zahlungsmittel für unsere Pflegekunden, freie Zahlungsmittelwahl Ärzte

Weitere Schlüsselworte:
Kosten, Fragen, Probepflege, Beratung, Leistungen

Vorableistungen Beratungsgespräch Leistungskomplexe Pflegestandards Pflegegrade Notruf-Uhr Über uns Kontakt Impressum Stellenbörse Arbeitsrichtlinien Pflegekonzept Datenschutz © 2000-2017 BHS Stadtschwestern GmbH

Zahlungsmethoden