Informationen / Pflegestandards / Pflegestandard: Intertrigoprophylaxe.


Pflegestandard: Intertrigoprophylaxe
Definition Intertrigo (umgangssprachlich Wolf) ist e. Hautveränderung, d. zumeist mit starkem Brennen, Jucken & Rötungen verbunden ist. D. Schäd. bildet sich in Hautfalten, in denen es häufig zu Haut auf Haut Kontakten kommt & in denen feucht warme Bedingungen herrschen. D. anhaltende Reibung führt zu Wundsein & begünstigt Infektionen durch Pilze & Bakterien. Zudem k. e. Mazeration (Auf bzw. Erweichen d. Haut) auftreten. Vor allem folg. Körperregionen sind gefährdet Hautpartien unterhalb d. weiblichen Brust Bauchfalten Ellenbeugen / Leistenbeugen Kniekehle zwischen d. Gesäßhälften Finger & Zehenzwischenräume Hautnarben Gliedmaßenstümpfe bei Prothesenträgern Schambereich unter d. Achselhöhlen selten: Ohren, Bauchnabel Besonders gefährdet sind vor allem folg. Personen übergewichtige (adipöse) Pat. Pat. mit Diabetes mellitus Pat. mit Spastiken Patienteninnen mit großen Brüsten Pat. mit starker Schweißbildung Pat. mit überhängendem Bauch d. vorderen Bauchwand Grunds. Intertrigo ist e. ernst zu nehmende Erkr., d. mit aller pflegerischen Sorgfalt behandelt werden muss. E. Reduktion d. Risikofaktoren ist unverzichtbar, zumal d. meisten auch andere Krankheiten auslösen o. begünstigen können, wie etwa d. Adipositas. Wir arbeiten en... (gekürzt)

Hinweis: Erheblich verkürzte Fassung nur zur Veranschaulichung.
Behandlungspflege - ambulante medizinische Versorgung Dienstanweisungen Dienstleister für über die Pflege hinausgehende Belange Hilfsmittellieferanten Häufig gestellte Fragen Krankenkassen Leistungskomplexe Pflegedienst und Hauskrankenpflege Patienten-Aufnahme - der schnelle Weg zur ambulanten Pflege Pflegedienst MDK Pflegegrade, Einstufungen der Pflegebedürftigkeit Pflegekassen Pflegekonzept Stadtschwestern für ambulante Pflege Pflegestandards nach denen wir arbeiten Pflegeversicherung SGB V - Häusliche Krankenpflege SGB XI - Soziale Pflegeversicherung SGB XII - Sozialhilfe Zahlungsmittel für unsere Pflegekunden, freie Zahlungsmittelwahl Ärzte

Vorableistungen Beratungsgespräch Leistungskomplexe Pflegestandards Pflegegrade Notruf-Uhr Über uns Kontakt Impressum Stellenbörse Arbeitsrichtlinien Pflegekonzept Datenschutz © 2000-2017 BHS Stadtschwestern GmbH

Zahlungsmethoden